Diplom-Ausbildungen an der Schule

Wir bieten seit 1998 jährlich eine Tai Ji - und eine Qi Gong - Ausbildung an.   Beide Ausbildungen finden in Winterthur statt und beginnen jährlich jeweils im Zeitraum Februar/März.

Die nächsten Ausbildungen beginnen wieder am 10. März 2018 (Taiji-Ausbildung) und am 17. März 2018 (Qigong-Ausbildung).

Der Aufbau der Ausbildungen ist wie folgt strukturiert:  In einem Grundkurs von drei Jahren wird der Abschluss als KursleiterIn erlangt.  Nach zusätzlichen zwei Jahren wird mit einem Diplom als Taiji- resp. Qigong-LehrerIn abgeschlossen. 

Beide Abschlüsse sind von der SGQT (Schweizerischer Berufsverband für Qigong und Taiji) anerkannt. Wir möchten mit diesen Ausbildungen eine Gelegenheit anbieten, sich über Jahre hinweg intensiv mit Tai Ji und Qi Gong auseinander-zusetzen. Sie können dieses Intensivtraining für sich als persönliche Entwicklung und Vertiefung im Tai Ji und Qi Gong benutzen oder als gute Basis, um danach als diplomierte(r) Tai Ji- oder Qi Gong KursleiterIn, resp. LehrerIn zu unterrichten.