Leitung

Helen Waldmeier-Beynon
geboren und aufgewachsen in London. Sie unterrichtet Tai Ji, Qi Gong und Meditation und bietet Einzeltherapie und Beratungen an. Helen lernte Tai Ji, Qi Gong und Traditionelle Chinesische Medizin bei verschiedenen LehrerInnen in Europa und Asien. Helen absolvierte die Time-Therapie - und die Medialität - Ausbildung bei Manuel Schoch.

Daniel Züblin

praktiziert seit 1983 Tai Ji und Qi Gong. Er gründete 1988 die Tai Ji & Qi Gong - Schule, die Kurse und Ausbildungen in Winterthur, Zürich und Schaffhausen anbietet. Daniel studierte Traditionelle Chinesische Medizin in der Schweiz und in China. Weitere Ausbildungen in verschiedenen Körpertherapien, als psychologischer Berater und als Erwachsenenbildner. Langjährige Meditationspraxis. Daniel ist Taiji-Fachgruppenleiter im Vorstand der SGQT (Schweiz. Berufsverband für Qigong und Taijiquan).